Kathmandu with Pokhara – 05 N/ 06 T

$515
For$ 515
5 Nächte / 6 Tage Hotels 3*/4* Entdeckung, Kultur, Familie

Kathmandu with Pokhara$ 515


Kathmandu ist die Hauptstadt von Nepal und ist einer der schönsten Hauptstädte der Welt. Die Stadt Kathmandu ist eine perfekte Kombination aus der Antike, den Traditionen und der Moderne. Pokhara ist ein Ort von absolut beeindruckender Schönheit der Natur und wird auch als “Das Juwel des Himalayas” hervorgetan. Es ist mit einem herrlichen Panoramablick auf das Annapurna Gebirge gesegnet, dessen Kulisse sich von Ost nach West streckt.

 

Jambay Lhakhang Drup

Kathmandu – Pokhara

Detaillierte PROGRAMMPreise, Daten , DienstleistungenNÜTZLICHE INFORMATIONENSENDEN SIE EIN ZITAT

 

Tag 1 Ankunft in Kathmandu
Tag 2 Kathmandu
Tag 3 von Kathmandu nach Pokhara
Tag 4 Pokhara
Tag 5 von Pokhara nach Kathmandu
Tag 6 Kathmandu - Abreise
Preise gültig bis 30. September 2015
Package Einschlüsse : Package Ausschlüsse :
  • Unterkunft für 5 Nächte in Doppelzimmer/ Zweibettzimmer Bed&Breakfast (Übernachtung mit Frühstück)
  • Alle Sightseeing-Touren wie im Reiseplan erwähnt.
  • Eintrittsgelder an entsprechenden Denkmälern
  • Englisch sprechende Reiseleitung während der gesamten Reise
  • Klimatisiertes Fahrzeug für Transfers und Besichtigungstouren
  • Abschiedsessen im Bhojan Griha Restaurant
  • Internationale Flugkosten und Flughafengebühren/li>
  • Alle Mittagessen, Abendessen , Snacks , Mineralwasser usw. , es sei denn im Programm erwähnt
  • Tipps , Trinkgelder
  • Portage , Wäscherei , Telefonate, Tischgetränke oder andere persönliche Ausgaben
  • Jedes mögliches Einzelteil nicht nach den Kosten angegeben beinhaltet
  • Reiseversicherung

Shakti Voyages ist der Spezialist für maßgeschneiderte Reise

Wesentliche Informationen über Reisen nach Nepal, einschließlich Informationen über Visa, Gesundheitsanforderungen, Klima usw. Unser Reiseführer für Nepal (siehe unten) beantwortet viele häufig gestellte Fragen, für die fast alle Reisenden nach Nepal Antworten suchen.

Klima und Wetter

Nepal hat ein typisches vom Monsun beeinflußtes Klima, das aus zwei Jahreszeiten besteht. Die Trockenzeit dauert von Oktober bis Mai, gefolgt von der Monsunzeit von Juni bis September. Der Herbst (September bis November) und der Frühling (März bis Mai) bringen nahezu perfektes Wetter und sind auf jeden Fall die besten Monate, um Nepal zu besuchen. Die Trockenzeit von Oktober bis November sind die günstigsten Monate in vielerlei Hinsicht. Dadurch, dass die Regenzeit erst kürzlich endete, ist die Landschaft grün und üppig, die Atmosphäre ist blitzsauber und die Himalaya-Ansichten sind nahezu perfekt. Februar bis April, das Ende der Trockenzeit, ist als die zweitbeste Zeit für eine Reise nach Nepal zu betrachten. Das Wetter wird wärmer, so dass Wanderungen in großen Höhen nicht so anstrengend sind. Die Sicht ist nicht so gut wie in der frühen Trockenzeit, aber Nepals wunderbare Rhododendren und andere Blumen sind während dieser Zeit in voller Blüte.

Kleidung

In Nepal ist es – vor allem für Frauen – das Beste, sich sittsam zu kleiden. Die Regel ist, dass Ihre Kleidung die Knie und die Schultern bedecken sollte. Die nepalesischen Männer tragen meist Hemd und Hose. Für Männer sind während der Reise längere Shorts und T-Shirts akzeptabel. Sie sollten es in entlegenen Gegenden vermeiden, sich mit nacktem Oberkörper in der Öffentlichkeit zu bewegen.

Währung und Devisen

Die nepalesische Währung ist die Nepali Rupie (NR). 1 NR ist 100 Paise. Hauptwährungen wie US-Dollar, britisches Pfund und Euro sind in ganz Nepal einfach umzutauschen. Die internationalen und nationalen Flughäfen im ganzen Land haben Geldwechselstuben als auch die größeren Hotels und Resorts.

Getränke

Es wird empfohlen Trinkwasser ausschließlich als in Flaschen abgefülltes Mineralwasser, das überall in Nepal erhältlich ist, zu sich zu nehmen.

Strom

Die Stromversorgung ist 230 bis 240 Volt für Stecker mit drei runden Phasen. Die meisten Besucher von auswärts benötigen einen Adapter.

Gesundheit und Sicherheit

Für Nepal benötigt man offiziell keine Impfungen für die Einreise in das Land aber je weiter abgelegen Sie sich bewegen, desto notwendiger ist es Vorkehrungen zu treffen. Reisende, die aus Ländern mit Gelbfieber anreisen, müssen vor der Einreise geimpft sein. Alle Impfungen müssen in einem Impfpaß (International Health Certificate), der von einem Arzt oder einem Gesundheitsamt ausgestellt wurde, nachgewiesen werden können. Es wird empfohlen, diesbezüglich ärztlichen Rat mindestens sechs Wochen vor der Reise zu suchen.

Versicherung:

Auch wenn Sie fit und gesund sind, sollten Sie nicht ohne Krankenversicherung reisen – Unfälle können passieren. Wenn Ihre Krankenkasse die Kosten für ärztliche Behandlung im Ausland nicht abdeckt, sollten Sie erwägen eine zusätzliche Versicherung abzuschließen. Es ist eine gute Idee, im Voraus herauszufinden, ob Ihre Versicherung die Zahlungen direkt an den Arzt im Ausland tätigt oder ob diese die entstandenen Kosten für ausländische Gesundheitsausgaben im Nachhinein erstatten.

Sprache:

So vielfältig wie es sprachlich ist, ist es auch auf viele andere Weisen: Nepal hat Hunderte von Sprachen von denen 18 offiziell in der Verfassung anerkannt sind. Die offizielle Staatssprache ist Nepali. Englisch ist weit verbreitet und wird in verschiedenen Teilen des Landes verstanden.

Visa für Nepal

Alle Ausländer, mit der Ausnahme von indischen Staatsangehörigen, benötigen ein Visum. Nepalesische Botschaften und Konsulate im Ausland erteilen Visa ohne viel Schnickschnack. Sie können auch ein Visum bei Ankunft in Nepal erhalten, entweder am Flughafen Kathmandu oder an der Grenze. Alle Touristenvisa gelten standardgemäß für mehrere Einreisen. Ein nepalesisches Visum gilt für drei und bis zu sechs Monaten ab dem Tag der Ausstellung. Kinder unter 10 Jahren benötigen ein Visum, aber dieses ist kostenlos. Ihr Reisepass muss noch mindestens sechs Monate Gültigkeit haben. Bürger von südasiatischen Staaten und China benötigen ein Visum, aber dieses ist kostenlos. Um ein Visum bei der Ankunft mit dem Flugzeug in Nepal zu erhalten, müssen Sie ein Antragsformular ausfüllen und ein Passfoto parat haben. Es ist eine gute Idee, eine Reihe von Passfotos zusammen mit Ihren Reisepass auf diese Reise mitzunehmen, wie sie zum Zwecke von Trekking-Genehmigungen, Visa-Anträgen und anderen offiziellen Dokumenten benötigt werden.

Information for this Stay

      

Air Conditioning Heating Balcony Dishwasher Pool Internet Terrace Microwave Fridge Cable TV Security Camera Toaster Grill Oven Fans Servants Furnished Cupboards

You May Interested In